Fachreferentin / Fachreferenten für Frauengesundheit und Gendermedizin

Die Landeshauptstadt München sucht
für das Referat für Gesundheit und Umwelt,
Abteilung Kommunale Gesundheitsplanung und -koordinierung, Fachstellen
zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
Fachreferentin / Fachreferenten für Frauengesundheit und Gendermedizin
in EGr. 14 TVöD mit der Hälfte der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit.

Das Referat für Gesundheit und Umwelt nimmt die Aufgaben des öffentlichen Ge­sundheits­dienstes in kommunaler Verantwortung wahr. Die Fachstelle Frau und Ge­sund­heit und Gen­der­medizin dient der gesundheitlichen Chancengleichheit und Geschlechter­gerechtigkeit in der Gesundheitsförderung, Prävention und Versorgung. Die Fach­stelle plant und entwickelt Konzepte und setzt sie koordinierend um. Dabei arbeitet sie eng mit den Gesund­heits­ab­teilungen des Referats zusammen und ist mit den Akteuren des Münchner Gesundheits- und Sozialwesens, den Frauenverbänden und Gleichstellungsstellen gut vernetzt.

Zur Ausschreibung auf dem Bewerbungsportal:
https://bewerberportal.muenchen.de/redirect.do?redirectKey=Z00V9E8QFMOPLVY