Gendermedizinerin wird Patientenbeauftragte der Bundesregierung

Mit Prof. Claudia Schmidtke kommt eine profilierte Ärztin ins Amt. Schmidtke war stellvertretende Chefärztin in der Herz- und Gefäßchirurgie des Herzzentrums Bad Segeberg, studierte Gesundheitsökonomie und bildete sich bei der DGesGM in Gendermedizin weiter. Für die CDU sitzt sie seit 2017 im Bundestag.