Zeit:
02.04.2020
Ort:
Medizinzentrum Anichstraße (MZA), Hörsaal (1-G0-144)
Anichstraße 35
6020 Innsbruck

Ringvorlesung: 
Passagiere der Migration: Anämie & Hepatitis

Referent:
Ao. Univ.-Prof. Dr. med. Heinz Zoller

Inhalt
Basierend auf der globalen Epidemiologie und der regionalen Häufung von genetischen und infektiösen Erkrankungen in bestimmen Ländern sind die medizinische Ausbildung und die individuelle Erfahrung von Be- handlungsteams regional unterschiedlich spezialisiert. Patient*innen mit Anämie und virale Hepatitiden erfordern eine professionelle Betreuung und umfassendes Wissen aus einer globalen Perspektive.

Kontakt: 
Julia Groinig, MA, Koordinationsstelle Gleichstellung, Frauenförderung und Diversität der Medizinischen Universität Innsbruck
www.gendermed.at 
mail: geschlechterforschung@i-med.ac.at
Zuletzt bearbeitet 07.03.2020 12:07 Uhr