Preis für „Altersdiskriminierung im Akutkrankenhaus?“

Den Preis der Deutschen Gesellschaft für Geriatrie zur Förderung der interdisziplinären Alternsforschung erhält in diesem Jahr Eva-Luisa Schnabel vom Psychologischen Institut und Netzwerk Alternsforschung an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg. Die Psychologin wird für ihren wissenschaftlichen Beitrag „Altersdiskriminierung im Akutkrankenhaus?“ ausgezeichnet.