Kaspar-Roos-Medaille für Obdachlosen-Ärztin

Der Virchowbund hat bei seiner Bundeshauptversammlung die Kaspar-Roos-Medaille an die bekannte Berliner Obdachlosen-Ärztin Dr. Jenny De la Torre Castro verliehen. Mit der Auszeichnung würdigt der Verband Dr. Mehr

Zwei Millionen Euro Fördermittel

Dr. Christiane Opitz vom Deutschen Krebsforschungszentrum erhielt den „ERC-Consolidator Grant“ des Europäischen Forschungsrats (ERC). Mehr

Eine Frau an der Spitze des MDC

Die renommierte Diabetes-Forscherin Maike Sander wird ab dem 1. November 2022 als Wissenschaftliche Vorständin und Vorstandsvorsitzende das Berliner Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin in der Helmholtz-Gemeinschaft (MDC) führen. Mehr

Dr. Ulrike Gutheil,...

... frühere Staatssekretärin im Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg, ist seit Anfang Mai Projektbeauftragte für den Aufbau einer Universitätsmedizin in Cottbus. Mehr

„Senkrechtstarterin“

Wissenschaftsjournalistin Dr. Mai Thi Nguyen-Kim setzte sich als „Senkrechtstarterin“ beim Thieme Management Award 2021 durch. Mehr

Uni Zürich ehrt Regitz-Zagrosek

Die Medizinische Fakultät der Universität Zürich hat Prof. Dr. Vera Regitz-Zagrosek von der Charité Berlin die Würde einer Ehrendoktorin verliehen. Mehr

Karin Höhne ...

... vom Berlin, Institut of Health at Charité, wurde zur Referentin Chancengleichheit / dezentrale Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte des Instituts befördert. Wir gratulieren und freuen uns auf weitere gute Zusammenarbeit! Mehr

Theodor-Frerichs-Preis für Dr. Kreutmair

Die Immunologin Dr. Stefanie Kreutmair vom Institut für Experimentelle Immunologie der Universität Zürich erhielt den diesjährigen Theodor-Frerichs-Preis der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin e. V. (DGIM). Mehr

Daten vergleichen ...

Professorin Sylvia Thun, Direktorin für digitale Medizin und Interoperabilität am Berlin Institute of Health in der Charité (BIH), wurde in den Beirat beim Zentrum für Krebsregisterdaten berufen. Mehr