Wichtig! BMG-Ausschreibung zum Forschungsvorhaben Geschlechtersensibilität und Geschlechterwissen

Das Bundesministerium für Gesundheit fördert ein Forschungsvorhaben zum Thema „Aktueller Stand der Integration von Aspekten der Geschlechtersensibilität und des Geschlechterwissens in Rahmenlehr- und Ausbildungsrahmenpläne, Ausbildungskonzepte und -curricula und ggf. Lernzielkataloge für Beschäftigte im Gesundheitswesen“.
Ziel dieses Auftrags ist es, Informationen darüber zu erhalten, inwieweit und in welcher Art und Weise Aspekte der Geschlechtersensibilität und des Geschlechterwissens in Rahmenlehr- und Ausbildungsrahmenpläne, Ausbildungskonzepte und -curricula und ggf. Lernzielkataloge integriert und bereits vorhandene Vorgaben umgesetzt werden und offene Handlungsfelder zu identifizieren, an denen Maßnahmen zur Unterstützung des Prozesses ansetzen können.
Die Einreichungsfrist läuft bis zum 20. Dezember 2018.
Weitere Informationen zur Ausschreibung: 
https://www.evergabe-online.de/tenderdetails.html?5&id=225482