Der kleine Unterschied:
Flyer zur Gendermedizin

Artikel
01.02.2021
Gendermedizin – was ist das eigentlich? Immer noch sind die Kenntnisse über die geschlechterspezifischen Unterschiede und deren Bedeutung für Gesundheit und Krankheit von Männern und Frauen relativ gering.
G3-Arbeitsgemeinschaft für moderne Medizin e.V. hat deshalb mit Förderung durch das Land Brandenburg (MSGIV) fünf neue Flyer erarbeitet, die informieren und sensibilisieren sollen:
• Was ist Gendermedizin?
• Depression ist geschlechtsspezifisch
• Medikamente sind geschlechtsspezifisch
• Schmerz ist geschlechtsspezifisch
• Herzinfarkt ist geschlechtsspezifisch

Weitere Flyer zu ähnlichen Themen sind in Vorbereitung. Die Flyer können heruntergeladen werden – oder werden, je nach gewünschter Stückzahl, zugesandt: info@g3gesund.de

Herunterladen:
  1. Was ist Gendermedizin?
  2. Depression
  3. Medikamente
  4. Schmerz
  5. Herzinfarkt
Mehr zum Thema